0 item(s) - 0,00 €

Kürzlich hinzugefügte Artikel

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.
Vergleichen 0 item(s)
Sie haben keine Artikel auf der Vergleichsliste.
  1. Home
  2. Sparpakete
  3. Bundle- 15 Java Buecher
Bundle- 15 Java Buecher

Zusatzinformation

Artikelnummer Sbun98
ISBN Nein
EAN Nein
Autor Nein
Erscheinungsdatum Nein
Auflage Nein
Laufzeit Nein
Zustand Maengelexemplar
Verlag Addison-Wesley
Neu
97% Aktion

Bundle- 15 Java Buecher

300,00 € (-290,05 €)
9,95 €*
Alle Preise inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten

Auf Lager

Details

src=http://www.buecherbillig.de/images/93504274.gif src=http://www.buecherbillig.de/images/BHVjavabeansES.jpg src=http://www.buecherbillig.de/images/48620040.jpg src=http://www.buecherbillig.de/images/82667248.jpg src=http://www.buecherbillig.de/images/40238_0.jpg
src=http://www.buecherbillig.de/images/82661787.jpg src=http://www.buecherbillig.de/images/31862_0.jpg src=http://www.buecherbillig.de/images/77237547.jpg src=http://www.buecherbillig.de/images/41101_0.jpg src=http://www.buecherbillig.de/images/93504258.jpg
src=http://www.buecherbillig.de/images/93908413.jpg src=http://www.buecherbillig.de/images/java_buch.jpg src=http://www.buecherbillig.de/images/93908484.jpg src=http://www.buecherbillig.de/images/93908491.jpg src=http://www.buecherbillig.de/images/82661797.jpg  

 

 

Buch 1: AOP-Aspektorientierte Programmierung in der Praxis.

Lars Wunderlich
Broschiert: 288 Seiten
Verlag: Entwickler.Press Auflage: 1 (November 2005)
Sprache: Deutsch
ISBN: 3935042744

Ändern Sie Ihren Programmierstil! Mit aspektorientierter Programmierung (AOP) werden klares Softwaredesign, bessere Sourcecodequalität und höhere Entwicklungsgeschwindigkeit:möglich. Und keine Angst vor dem &bdquoKulturschock&ldquo. Lars Wunderlich führt Sie von den Wurzeln der AOP hin zu ganz neuen Abbildungsverfahren von Softwareanforderungen. Er zeigt, durch welche Tricks und Kniffe die Anwendungsentwicklung mit Java revolutioniert wird. Er stellt Softwarearchitekturen vor, die kleinere und effizientere Programme erlauben. Folgen Sie ihm von theoretischen Mapping-Visionen und Kritik an neuen Entwicklungstechniken hin zur prozessorientierten und programmatischen Praxis. Dieses Buch versetzt Sie in die Lage selbst zu entscheiden, ob und wie AOP die Qualität Ihrer Projekte verbessert.

Die Themen

* Die 1:1 &ndash Mapping -Vision
* Einführung in AOP-Begriffe
* vom prozeduralen Erwachen zum aspektorientierten Neuland
* Forschungsbereiche und -themen in AOP
* technische Grundlagen, Anwendungsgebiete und Risiken
* AspectJ und JBoss AOP in der Praxis

------------------------------------------------------------------------------------

Buch 2: ES JavaBeans

Autor: Ralf Jesse
Verlag: bhv
Seiten: 304
ISBN: 3826672151
Alter Preis: 9,95&euro


Hinter JavaBeans verbirgt sich eine plattform- und architekturunabhängige Technologie zur Entwicklung wiederverwendbarer Softwarekomponenten. Mit Beans können einmal erstellte Softwarebausteine leicht in visuellen Entwicklungsumgebungen modifiziert und immer wieder aufs Neue verwendet werden. Dieses Buch bietet eine praxisnahe und leicht verständliche Einführung in die Entwicklung von JavaBeans. Es richtet sich an Einsteiger in die JavaBeans-Technologie, die mit der grundlegenden Java-Terminologie vertraut sind. Anhand praxisnaher Beispiele erhalten Sie einen umfassenden Einblick in die Komponententechnik von Java. Nach der Lektüre des Buches sind Sie in der Lage, eigene JavaBeans zu entwickeln.

---------------------------------------------------------------------------------------------------

Buch 3: Java - exemplarisch. Learning by doing

von Ägidius Plüss
Verlag: Oldenbourg
791 Seiten
ISBN-13: 9783486200409
ISBN: 3486200402
Erscheinungsdatum: 09.2004

Dieses Lehrbuch soll vermitteln, wie Java als Erstsprache unterrichtet und gelernt werden kann. Dem Buch liegt ein didaktisches Konzept zu Grunde, das sich beim Selbststudium und in der Kurs- und Unterrichtspraxis über Jahrzehnte bewährt hat.

Ausgehend von den sechs Thesen:

1.Unterrichte eine moderne, weitverbreitete Programmiersprache
2. Teile den Unterricht in kleine, logisch aufeinanderfolgende Lernschritte ohne Vorwärtsbezüge ein
3. Reduziere die Komplexität durch Auslassungssünden
4. Führe jedes Konzept mittels lauffähiger Programme ein
5. Verwende didaktisch konzipierte Klassenbibliotheken
6. Vermittle die Denkweise der OOP von Anfang an.

-------------------------------------------------------

Buch: 4 Java 2 Micro Edition


Autor: Sebastian Eschweiler
Verlag: bhv
Seiten: 352
Erscheinungsdatum: 11. November 2002
ISBN: 3826672488

Die Java 2 Micro Edition (J2ME) eröffnet für Java-Entwickler den Bereich der mobilen Endgeräte. Erstmals ist es möglich, ressourcenschonende Programme zu entwickeln, die das Einsatzgebiet der Programmiersprache Java weit über die Grenzen von Desktop-Computern oder Server-Systemen hinaus ausdehnen. Das vorliegende Einsteigerseminar führt Sie auf einfache Weise in die zahlreichen Möglichkeiten ein, die diese neue Programmierplattform bietet, und zeigt Ihnen anhand zahlreicher Beispiele, wie Sie Ihre Ideen in die Praxis umsetzen können. Angefangen bei der Connected Limited Device Configuration (CLDC) über den Einsatz des Mobile Information Device Profile (MIDP) bis hin zum Konzept der K Virtual Machine (KVM) erfahren Sie in diesem Buch alles über die Techniken, die für die Java-Programmierung der mobilen Endgeräte benötigt werden. Jedes Kapitel schließt mit einer kurzen Zusammenfassung und Übungsaufgaben, so dass Sie Ihren Lernfortschritt zu jedem Zeitpunkt überprüfen können.

--------------------------------------------------------------------------------

Buch 5: Java 5 - Kompendium


on Dirk Louis, Peter Müller
Verlag: Markt und Technik
1117 Seiten
ISBN-13: 9783827268440
ISBN: 3827268443
Erscheinungsdatum: 2005

Das neue Java 5 ist da! Das erfolgreiche Autorenteam Louis/Müller vom Kompendium ¯Java 2® hat ein brandaktuelles Java-Handbuch auf den Markt gebracht: Das Kompendium nimmt Sie als Java-Programmierer mit Grundkenntnissen an die Hand und schließt die Lücke zwischen Einsteiger- und Profiliteratur. OOP, Oberflächendesign, fortgeschrittene Textbearbeitung, Drucken, Java2D, JDBC, RMI, Thread-Programmierung, Ressourcen und Lokalisierung, Netzwerkprogrammierung, Java Generics, Applets, JNI, Sicherheit und Eclipse sind einige der Them

---------------------------------------------------------------------------------------------------

Buch 6: Groovy 1.5

Alter Preis: 39.95
Autor: Uwe Rozanski
Verlag: MITP
Seiten: 512
Erscheinungsdatum: 01.2008
isbn: 3826617878
Groovy ist eine leistungsfähige Skriptsprache, die es erlaubt, sowohl funktional als auch objektorientiert zu programmieren. Alle Skripte und Klassen, die mit Groovy geschrieben werden, integrieren sich vollständig und nahtlos in jede Java-Anwendung. Die Syntax von Groovy orientiert sich sehr stark an Java, weist aber auch markante Teile von C und Smalltalk auf und bietet daneben ganz eigene Sprachkonstrukte und Ansätze, die es dem Entwickler erlauben, ohne viel Quellcode effizient zu programmieren. Damit ist Groovy nicht nur ein anderes Java, sondern eine echte Alternative, um bestimmte Aufgaben eleganter und einfacher zu lösen.

Dieses Buch vermittelt Ihnen praxisnah die Konzepte und den Einsatz von Groovy zur Lösung zahlreicher Programmieraufgaben. Dabei geht der Autor nicht nur auf die Grundlagen ein, sondern zeigt Ihnen das weitreichende Anwendungsspektrum, wo und wie sich Groovy effektiv einsetzen lässt.

Mit dem neuen Groovy-Release 1.5 wurden nicht nur die bestehenden Funktionen verbessert und die Performance erhöht, es wurden auch eine ganze Reihe neuer Features aufgenommen, die in diesem Buch behandelt werden. Hierzu gehören u.a. Annotations, statische Imports, Generics und der Elvis-Operator.

Dieses Buch wendet sich an Anwendungsentwickler, die schon Erfahrungen im Erstellen von Programmen haben. Da man in Groovy sowohl funktional als auch objektorientiert programmieren kann, spielt es keine große Rolle, mit welchen Sprachen man sich bisher beschäftigt hat. Es handelt sich also um ein Buch, das nicht ausschließlich für Java-Programmierer geschrieben wurde, sondern ganz im Gegenteil um den Versuch, diese hochinteressante Sprache einem möglichst breiten Publikum näherzubringen.

Insgesamt liegt der Schwerpunkt auf der praktischen Arbeit mit Groovy. Neben zahlreichen Praxisbeispielen finden Sie am Ende der meisten Kapitel leichte und komplexere Übungen mit vollständigen Musterlösungen. Nach dem Durcharbeiten des Buches werden Sie Groovy effizient einsetzen können. Zugleich bietet sich das Buch als Textgrundlage oder nützliche Ergänzung zu Seminaren an.

Den Beispielcode können Sie kostenlos von der Webseite des Verlages downloaden.

Aus dem Inhalt:

&bull Datentypen, Ausdrücke, Mengen
&bull Arbeiten mit Zeichenketten
&bull Groovlets zur Kommunikation im Internet
&bull Klassen und Objekte
&bull Interfaces
&bull Exceptionhandling
&bull Überladen von Operatoren
&bull Closures
&bull Arbeiten mit Dateien
&bull Zugriff auf Datenbanken
&bull Allgemeine Utility-Klassen
&bull Das Groovy-Builder-Konzept zur Darstellung hierarchischer Beziehungen
&bull Erstellen und Verarbeiten von XML- und HTML-Dateien
&bull Grafische Oberflächen
&bull Grails zur Erstellung funktionaler Webseiten
&bull Web Services
&bull Annotations und Enterprise JavaBeans
&bull Generics

-----------------------------------------------------------------------------------------------

Buch 7: Java Das Lehrbuch

Udo Müller
Gebundene Ausgabe: 608 Seiten
Verlag: Mitp-Verlag Auflage: 1 (Januar 2004)
Sprache: Deutsch
ISBN: 3826613333

Dieses Lehrbuch deckt alle grundlegenden Aspekte der Programmiersprache Java ab und bietet dem Leser eine didaktisch durchdachte und gut strukturierte Einführung. Zu jedem Themenbereich, der erläutert wird, finden Sie ein typisches Codebeispiel mit Definitionen auf der linken Buchseite, die rechte Buchseite liefert hierzu detaillierte Erläuterungen. Jedes Kapitel enthält am Ende zahlreiche Übungsaufgaben mit Beispiellösungen. Durch die gut konzipierte und didaktische Aufbereitung des Stoffes eignet sich das Buch insbesondere als Lehrbuch im akademischen Bereich.

------------------------------------------------------------------------------------------

Buch 8: Java goes Handy

von Herbert Burbiel
Verlag: Franzis
270 Seiten
ISBN-13: 9783772375477
ISBN: 3772375472
Erscheinungsdatum: 07.2006

Java-basierte Mobiltelefone finden immer mehr Verbreitung und fast alle enthalten das J2ME-Framework (Java 2 Micro Edition), über das sich alle wichtigen Funktionen eines Handys steuern lassen. Mit UMTS sind jetzt echte Online-lösungen für das Handy möglich. Dieses Buch zeigt, was geht &ndash egal, ob Sie Spiele oder Datenbankanwendungen programmieren oder via Handy ins Internet gehen möchten.

Rüsten Sie Ihr Mobiltelefon mit neuen Funktionen auf: Entwickeln Sie mit dem Record Management-System eigene Datenbankanwendungen für Ihr Handy und versenden Sie Daten, zum Beispiel Texte, Sounds oder Grafiken, aus Ihren selbst programmierten Anwendungen via SMS und MMS. Gehen Sie mit Ihrem Handy ins Internet oder programmieren Sie eigene Webservice-Client-Anwendungen zum mobilen Zugriff auf das firmeneigene IT-System.

Einführend bietet der Autor und Profi-Programmierer Herbert Burbiel das für die Entwicklung von Java-Applikationen notwendige Basis-Know-how, angefangen bei den Entwicklungsumgebungen NetBeans und Eclipse bis hin zu den Grundlagen von Java und im Besonderen der Java-Klassen MIDP 2.0 sowie CLDC 1.1.

Im nächsten Schritt lernen Sie das Programmieren von Midlets und GUI-Elementen für die grafische Bedienoberfläche Ihres Handys. Schließlich erfahren Sie, wie Sie eigene Grafikanwendungen und 2-D-Spiele &ndash auch mit Sprites &ndash entwickeln, über das Media-API Musik und Bilder ausgeben sowie die eingebaute Kamera und den Mediaplayer per Programm steuern.

Verbinden Sie Ihr Handy mit dem Internet, stellen Sie per GET- und POST-Request Anfragen an einen Webserver oder initiieren Sie aus Ihrem Programm heraus Datei-Downloads. Mit diesem Buch erfahren Sie, was Ihr Handy wirklich leisten kann &ndash jenseits des Telefonierens.

---------------------------------------------------------------------------------------------

Buch 9: Core Java Band 2 Expertenwissen 1300 Seiten


Komplett überarbeitet zu J2SE Version 5.0! Die siebte Auflage des Bestsellers Core Java 2, Expertenwissen deckt sämtliche fortgeschrittenen Features der Java 2 Plattform, Standard Edition ab. Berücksichtigt werden dabei sowohl die Enterprise-Features als auch die Entwicklung von Anwendungen mit grafischen Benutzeroberflächen. Wie auch Band 1 wurde das Buch vollständig überarbeitet und bezieht sich auf die J2SE5 Sämtliche Beispielprogramme wurde auf diese Version angehoben und zeigen praxisnahe Lösungsmöglichkeiten zu allen Real-World-Problemen, denen professionelle Entwickler gegenüberstehen.

Aus dem Inhalt:

* Multithreading
* Verteilte Objekte
* Datenbankprogrammierung
* JNDI und LDAP
* Fortgeschrittene GUI-Komponenten
* Native Methoden
* XML
* Netzwerkprogrammierung
* Collection-Klassen
* Fortgeschrittene Grafikprogrammierung
* Internationalisierung von Anwendungen
* JavaBeans
* Annotations

------------------------------------------------------------------------------------------------

Buch 10: LDAP fuer Java-Entwickler

von Stefan Zörner
Verlag: Entwickler.Press
239 Seiten
ISBN-13: 9783935042727
ISBN: 3935042728
Erscheinungsdatum: 01.11.2005

In vielen Unternehmen und Organisationen haben Verzeichnisse zur Speicherung und effizienten Bereitstellung von Informationen eine strategische Bedeutung. Das Lightweight Directory Access Protocol (LDAP) ist der vorherrschende Zugriffsmechanismus auf Verzeichnisdienste er wird von allen gängigen Softwarelösungen - freien und kommerziellen - unterstützt. In diesem Buch wird Java-Entwicklern auf kompakte und praxisnahe Weise das Rüstzeug vermittelt, mit dem sie im Projektalltag Verzeichnisdienste in ihre Lösungen integrieren können.

Die Themen

- Verzeichnisse und LDAP

- Integrationsoptionen in Java

- Directory Services Markup Language (DSML)

- Zugriff auf LDAP mit JNDI

- Mapping zwischen Java-Objekten und Verzeichniseinträgen

- Microsoft Active Directory und JNDI

- Integration in Applikationsserver (Tomcat, BEA WebLogic, IBM WebSphere)

------------------------------------------------------------------------------------------------

Buch 11: Managing Java

Lars Wunderlich
Broschiert: 250 Seiten
Verlag: Entwickler.Press Auflage: 1 (2006)
Sprache: Deutsch
ISBN: 3939084131

Neustarts, instabile Systeme und häufige Downtimes sind lästig und teuer. Wie verhindert man, dass Software im produktiven Betrieb krankt? Was können Entwickler und Architekten schon bei der Entwicklung tun, um stabile Software zu schaffen? Hauptthema des Buches ist JMX (Java Management eXtensions), mit dem die Überwachung, Konfiguration und Messung von Java-Anwendungen enorm erleichtert wird.

Die Themen

* Java-Server-Betreuung
* Java Management eXtensions (JMX)
* Einsatz von JMX & Co.
* Benchmarking
* Lasttests
* Performancetests
* Selbstverwaltende Server
* Dynamische Server

-----------------------------------------------------------------------------------------------

Buch 12: Java 5 Ge-Packt.

Herbert Schildt, weltweit führender Autor von Fachbüchern für Programmierer, und Joe O'Neil erläutern in dieser Referenz präzise und verständlich die wichtigsten Eigenschaften von Java 5 - alle Schlüsselwörter sowie Operatoren, Kommandos, Methoden, Klassen und Schnittstellen, die am häufigsten eingesetzten Bestandteile der Java 5 API-Bibliothek sowie deren Klassen und Methoden, die der Programmierer täglich benötigt. Desweiteren finden Sie ein neues Kapitel zur Datenbankanbindung. Die Neuauflage ist vollständig auf die Version Java 5 SDK 5.0 aktualisiert. Nun brauchen Sie sich nicht mehr die genaue Syntax jedes Java-Elementes zu merken - alles, was Sie bei der täglichen Programmierung brauchen, finden Sie in dieser handlichen und praktisch aufgebauten Referenz!

--------------------------------------------------------------------------------------------------

Buch 13: Eclipse Web Tools Platform: Java EE, Webanwendungen und Web Services mit WTP

Das Eclipse-Projekt Web Tools Platform erweitert Eclipse um Features, die für die Entwicklung von Java-EE-, Webanwendungen und Web Services nützlich sind. Der Autor erläutert die Entwicklung von Webanwendungen mit Java Servlets, Java ServerPages, Enterprise JavaBeans und Web Services. Er beschreibt zunächst die Technologien und zeigt dann, wie man sie mit der WTP umsetzt.

---------------------------------------------------------------------------------------------------

Buch 14: Die Eclipse Rich Client Platform: Entwicklung von erweiterbaren Anwendungen mit RCP

Plug-in- und Rich-Client-Entwicklung ist auch für erfahrene Entwickler eine große Herausforderung. Sie müssen sich an neue Standards anpassen. Das macht ein Umdenken notwendig. Das Buch zeigt, warum dieses Umdenken sich lohnt. Es stellt die Plug-in-Entwicklung in den Mittelpunkt. Eine komplexe RCP-Beispielanwendung wird in kleinen, gut verständlichen Schritten erarbeitet. Ein leichter Einstieg für alle Entwickler, die zum ersten Mal eine RCP-Anwendung schreiben wollen.

------------------------------------------------------------------------------------------------------

Buch 15: JBoss Seam. Enterprise-Webanwendungen mit Java EE - einfacher und leistungsstaerker

Entdecken Sie JBoss Seam &ndash das Framework für eine einfachere, leistungsstärkere Web-Entwicklung JBoss Seam integriert EJB-3- und JSF-Komponenten in einem vereinheitlichten Framework, das die Entwicklung von Java-EE-Webanwendungen vereinfacht und beschleunigt. In diesem Buch weisen Sie der JBoss-Seam-Projektleiter und der führende Entwickler in diese neue, leistungsstarke Technologie ein und zeigen Ihnen genau, wie sie funktioniert.

Die Autoren liefern eine umfassende Anleitung für den Einsatz von JBoss Seam und zeigen, wie Sie mit Seam Webanwendungen erstellen, deren Realisierung mit vorherigen Java-Frameworks schwierig oder unmöglich gewesen wäre. Anhand praktischer Beispiele und einer vollständigen Fallstudie lernen Sie Schritt für Schritt, die bahnbrechenden State-Management-Fähigkeiten von JBoss Seam effizient zu nutzen, wie z.B. Geschäftsprozesse und -regeln in Ihre Anwendungen zu integrieren, AJAX mit Seam zu verwenden und Ihre Anwendung zu deployen. 

Im Einzelnen wird behandelt:

&bull wie JBoss Seam auf der Java-EE-Plattform aufbaut &ndash und über sie hinausgeht

&bull wie Sie das 'Stateful Framework' benutzen: Conversations, Workspaces, nebenläufige Conversations und Transaktionen

&bull wie Sie Web- und Datenkomponenten integrieren: Validierung, anklickbare Datentabellen und lesezeichenfähige Webseiten

&bull wie Sie AJAX- und anwendungsspezifische Komponenten erstellen: AJAX-UI-Komponenten, vorhandene JSF-Komponenten AJAX-fähig machen, JavaScript per Seam Remoting integrieren

&bull wie Sie Geschäftsprozesse verwalten, zustandsbehaftete Pageflows definieren und regelbasierte Sicherheit implementieren &bull wie Sie JBoss-Seam-Anwendungen testen und optimieren &bull das Deployment in diversen Umgebungen: unter Tomcat, mit Produktionsdatenbanken, in Clustern, ohne EJB 3 und mehr ***

Mit diesem Buch erhalten Sie ein umfassendes Praxis-Handbuch mit Know-how aus erster Entwicklerhand. ***

Aus dem Inhalt:

&bull Das Seam-Programmiermodell &bull Konfiguration und Packaging &bull JSF-Erweiterungen von Seam &bull Rapid Application Development Tools

&bull Zustandsbehaftete Anwendungen &bull Conversations und Workspaces

&bull Transaktionen &bull Integration von Web- und Datenkomponenten

&bull Das Seam CRUD Application Framework

&bull Fehlerbehandlung

&bull AJAX-Unterstützung

&bull Geschäftsprozesse verwalten

&bull Stateful Pageflows

&bull Unit Tests und Integrationstests

&bull Deployment in der Produktion

&bull Performance-Optimierung und Clustering

 

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich